Erfahren Sie mehr Wasseraufbereitung

Kalk, Rost und Schmutz sind fast immer die Ursache für Schäden an der Haus- und Trinkwasserinstallation. Von unangenehmen Nebenerscheinungen, wie Beeinträchtigungen des Geschmacks und erhöhtem Energieverbrauch durch Verkalkung, ganz zu schweigen. In diesem Bereich finden Sie Informationen, mit welchen Verfahren sie sinnvoll bekämpft werden.

Ein bekanntes Sprichwort sagt: "Viele Wege führen nach Rom". In der Wasseraufbereitung verhält sich dies ähnlich. Meist stehen mehrere Verfahren zur Verfügung, um eine Lösung für eine ganz bestimmte Aufgabenstellung anzubieten. Aber natürlich gibt es hier große Unterschiede. Und meist ist nur ein einziger Weg als wirklich optimal zu bezeichnen.

Wasseraufbereitung
Wasseraufbereitung

BWT - AQA total Energy

AQA total Energy - dreifach gut
AQA total Energy bietet optimalen Kalkschutz und effizienten Korrosionsschutz für Ihre Trinkwasserinstallation und wertvolles, vitalstoffreiches Wasser für Sie.

Optimaler Kalkschutz

  • Durch seine revolutionäre Bipolar-Technologie bilden sich Nanokristalle, die den im Wasser gelösten Kalk stabilisieren. So kann er sich nicht in Rohren, Leitungen, Installationen und Boilern ablagern.

Effizienter Korrosionsschutz

  • AQA total Energy unterstützt den natürlichen Aufbau einer wirksamen Deckschicht gegen Flächenkorrosion bei metallischen Rohrwerkstoffen.

Vitalstoffreiches Trinkwasser

  • Dabei bleiben mit AQA total Energy alle Mineralstoffe im Trinkwasser – wie das lebenswichtige Magnesium.

So erhalten Sie natürlich wertvolles Trinkwasser, das Ihre Installation vor Kalkablagerungen und Korrosion schützt.

BWT - AQA total Energy
AQA total Energy - dreifach gut

Grünbeck - Hauswasserstation BOXER RD

Hauswasserstation BOXER RD
Kleine Feststoffpartikel, wie z.B. Rostteilchen oder Sandkörner, die in die Hausinstallation eingespült werden, können Korrosionsschäden am Rohrleitungssystem bewirken bzw. im Laufe der Zeit Brauseköpfe verstopfen und die Funktion von Armaturen stören.

Die DIN 1988 Technische Regeln für Trinkwasserinstallationen, Teil 2, schreibt aus diesem Grund den Einsatz eines Wasserfilters vor.

Egal, ob Sie Wert auf beste Filterleistung und Hygiene legen oder maximalen Komfort wünschen: die FilterbaureiheBOXER® ist die perfekte Wahl. Der BOXER - ist als Feinfilter, Rückspülfilter oder Automatikfilter erhältlich. Außerdem bietet Grünbeck alle Typen mit oder ohne Druckminderer an.

Die Filterbaureihe zeichnet sich durch ihre äußerst kompakte Bauweise und geringes Gewicht aus. Dies wurde durch die strömungstechnische Optimierung des Filtergehäuses erreicht. Die daraus resultierenden geringen Einbaumaße machen den BOXER® auch bei beengten Platzverhältnissen zur ersten Wahl. Daneben kommen hochfeste Materialien zum Einsatz, wie sie auch in der Luft- und Raumfahrttechnik Verwendung finden. Die Filterglocke ist darüber hinaus beständig gegenüber handelsüblichen Haushaltsreinigern.

Die angebotene Hauswasserstation GRÜNBECK – BOXER – RD besteht aus:

  • Kompaktgerät mit Druckminderer und Manometer manuellem Edelstahl-Rückspülfilter,
  • Anschluss / Einbaublock, Verschraubungen

PAUSCHAL-EINBAUPREIS € 289,00 inklusive 19% MwSt.

Grünbeck - Hauswasserstation BOXER RD
Hauswasserstation BOXER RD