Erfahren Sie mehr Unsere Angebote

Zeolith-Gas-Wärmepumpe zeoTHERM

Das weltweit effizienteste Gas-Heizgerät für Ein- und Zweifamilienhäuser.

Die neue Zeolith-Gas-Wärmepumpe zeoTHERM ist ein kompaktes, geschlossenes Gerät. Die Brennwert-Unit im oberen Geräteteil basiert auf dem bekannten Vaillant Gas-Brennwertgerät ecoTEC exclusiv und wird im Desorptionsprozess eingesetzt. Die zeoTHERM arbeitet mit Energiefusion und enthält neben der Gas-Brennwertzelle ein innovatives Vakuum-Zeolith-Modul – mit Zeolithen und Wasser – im unteren Geräteteil sowie die gesamte Hydraulik. Kombiniert mit drei Solarkollektoren auroTHERM plus VFK 150, die im Adsorptionsprozess zum Einsatz kommen und dem Solarspeicher auroSTOR VIH S 300 wird es zum zukunftsweisenden Komplettsystem.

Genutzt wird die Eigenschaft des keramikartigen Zeolithes, Wasser anzuziehen und einzulagern (zu adsorbieren) und dabei Wärme abzugeben. Das ausgeklügelte System mit eingebundener Solarenergie realisiert verblüffende Einsparpotenziale: mit einem Normnutzungsgrad von 118 % Hs spart es gegenüber den alten Gas-Heizwertgeräten 34 % Energie ein, gegenüber moderner Gas-Brennwerttechnik mindestens 20 % Energie – und genauso viele CO2-Emissionen. Systemkombinationen von Gas-Brennwerttechnik mit solarer Warmwasserbereitung übertrifft es um mindestens 10 %. 100 Systeme sind ab sofort erhältlich und werden in den Markt eingeführt: Sie können Ihren Kunden das weltweit effizienteste Gas-Heizgerät in Form einer Zeolith-Gas-Wärmepumpe für Ein- und Zweifamilienhäuser bieten.

Zeolith-Gas-Wärmepumpe zeoTHERM

Technik und Leistung

  • Komplettsystem zur Nutzung von Gas, Sonnenenergie und Zeolith-Sorption-System-Komponenten: Zeolit-Gas
  • Wärmepumpe zeo Therm,auroStorVIH S300, drei Flachkolektoren auroThermVFK 15 inkl. Solarstation und kompletten Solarzubehör
  • Nennwärmeleistungsbereich 1,5-10,2KW
  • Einstellbare Vorlauftemperatur 10-75 C
  • Empfohlen für Niedertemperaturheizkreise unter 40 C
  • Abmessung BxHxT 772mm x 1.700mm x 718mm
  • Transportgewicht 160kg

Installation und Warung

  • Komplett vormontierte Komponenten
  • Leicht Einbringung und Installation durch SplitmountingConcept
  • Über die gesamte Lebensdauer wartungsfreies Zeolith-Modul
  • Ansonsten bekannte Komponenten wie Gas-Brennwert ecoTec Wärmezelle und Solarkolektoren
  • Schnelle Inbetriebnahme durch bekannten Vaillant Regler

Umwelt

  • Umweltschonende Nutzung durch Solarenergie und phasenweise verbrennungsfreie Sorption
  • Solaranlage unterstützt den Sorptionsprozess und erwärmt zusätzlich ganzjährig das Trinkwasser
  • Normnutzungsgrad von 118% / 127%
  • Hohes Einsparpotenzial bis zu 34% gegenüber herkömmlichen Heizwertgeräten
  • Zeolith-Modul ist zu 100% umweltverträglich
  • System ist förderfähig nach EEWärmeG und MAP